the webhome of statement
history
news
pics
music
links
press
contact
Impressum


1989 - gründung der band statement

1990 - songwriting / die ersten gigs

1991 - 1. clubtour "keep on rocking" mit bundesweit ca. 60 dates

1992 - beginn der produktion der ersten CD "one for the money" (CD-088 face / long island records lir)

1993 - release der cd und start der "one for the money"- tour / radiointerviews / tv - auftritte / airplay / ca. 45 liveauftritte in ganz deutschland, u.a. “german bike week”

1994 - gigs, gigs, gigs, shows mit molly hatchet, pink cream 69, roger “chappo” chapman, highlander u. a. , ca. 75 Konzerte mit bis zu 8.000 Zuhörern / tv - werbespot für die firma “karstadt” in mannheim/ signing bei long island records (weltweiter vertriebsvertrag) mit veröffentlichungen in italien, spanien, skandinavien, japan, far east und in den vereinigten arabischen emiraten mit weltweit positiven resonanzen.

1995 - produktion der zweiten cd "LOVE BITES" (glr 222 / peg)/ bundesweite clubtour mit über 70 konzerten/ radioairplay/ tv - shows

1996 - LOVE BITES tour / festivals / clubgigs im gesamten bundesgebiet / supportshows mit alvin lee, man, uriah heep, manfred mann´s earthband u. a.

1997 - auftritt beim SWF3 "daytona europe" festival mit james brown, scorpions, jeff healy und deep purple.

1998 - 1999 - regelmäßig gigs, gigs, gigs.

2000 - launch der 1. homepage, zusammenarbeit mit neuen vertrieben

2001 - debut des neuen frontmanns Andreas Wichtner als zusätzlichen sänger mit einschlagendem erfolg. erneuerung des cover-programms.

2002 - mit neuem programm und neuen eigenen songs war eine tour für den herbst geplant. bei der produktion einer single-cd verabschiedete sich Andy.

2002 - 2007: Proberaumsuche...

2007: Suche beendet, raum frisch renoviert

2008: wir proben wieder und schreiben an neuen songs